Bcaas helfen bei einer Diät – Darum ist die Einnahme wichtig

BCAAs helfen bei einer Diät die Muskeln zu erhalten

Wenn Sie ein Bodybuilder, Fitness-Fanatiker oder Sportler sind, der Widerstandstraining macht und Sie auf einer Fettabbau-Diät sind, können Sie Muskel- und Kraftverlust vermeiden, indem Sie große Mengen von BCAAs als Ergänzung nehmen. Sport-Forscher an der College of Charleston in den Vereinigten Staaten Blog über sie im Journal der International Society of Sports Nutrition.

Testosteronspiegel-steigern

Studie

Bcaas helfen bei einer Diät – Die Wissenschaftler machten ein Experiment mit 17 Männern im Alter von 21-28 Jahren, von denen alle schon seit einigen Jahren Gewichtheben gehabt hatten und alle eine mäßig reduzierte Kalorien-Diät für die 8 Wochen folgten, die das Experiment dauerte. Die Diät zeigte an, dass die Männer eine Anzahl von hundert Kilokalorien mehr verbrannten, als sie jeden Tag einnahmen. Weitere Tests zu Supplementen, unter anderem BCAAS lassen sich auf Supplement-Bewertung.de beziehen.

Die Wissenschaftler teilten die Jungs in 2 Gruppen. Eine Gruppe verbrauchte 14 g schnelle Kohlenhydrate kurz vor dem Training und am Ende davon [CHO], also insgesamt 28 g Kohlenhydrate täglich. Die andere Gruppe in 14 g BCAAs vor und nach der Übung, so dass sie in einem alltäglichen insgesamt von 28 g aufgenommen.

Ergebnisse Bcaas helfen bei einer Diät

Die Männer in der BCAA-Gruppe haben einfach unter 500g schlanke Körpermasse [mit anderen Worten, Muskel] Aber die Männer in der CHO-Gruppe verloren praktisch 1 kg schlanke Körpermasse BCAAs unterstützen Diät-Stärke professionelle Athleten behalten Muskelmasse

Die Jungs in der BCAA-Gruppe verloren 0,5 Prozent Körperfett, während die Männer in der CHO-Gruppe praktisch 1,5 Prozent verloren. BCAAs helfen Diät Stärke Athleten behalten Muskelmasse Last but not least hatte die BCAA-Ergänzung auch einen positiven Einfluss auf die Stärke der Männer. Als es sich um Bankdrücken handelte, verloren die Jungs in der CHO-Gruppe Kraft, während die Männer in der BCAA-Gruppe Kraft bekamen. BCAAs helfen Diät Stärke Athleten behalten Muskelmasse. Schlussfolgerung „Unsere Informationen deuten darauf hin, dass unter hypokalorischen Bedingungen diejenigen, die an schweren Krafttraining teilnehmen, die schlanke Masse und die Muskelwirksamkeit durch die Verwendung eines BCAA-Artikels vor und nach der Übung bewahren können“, schlossen die Forscher.

Quelle: http://ergo-log.com/bcaas-dieting-muscle.html


Warum Bodybuilder, die  rauchen, BCAAs verwenden sollen

Zigarettenrauchen ist schlecht für praktisch alles, und das schließt Ihre Muskeln ein. Wissenschaftler an der Nara Medical University in Japan machten eine interessante Entdeckung für Bodybuilder und andere Stärke professionelle Athleten, die noch rauchen: Ergänzung mit BCAAs können helfen, bekämpfen die ungünstigen Ergebnisse, die das Rauchen auf Muskeln hat.

Halostachin-Wirkung

Zigarettenrauchen, Muskeln & BCAAs

Zigarettenrauchen erhöht die Myostatin-Aktivität in Muskelzellen und verursacht Muskeldegeneration. Rauchen Zigaretten fördert auch die Bildung von fortgeschrittenen Glykosierung Endprodukt [AGEs] in den Muskeln, wodurch die Muskelkraft.  EucineValineIsoleucin Leucin Valine Isoleucin

Studie

Um diesen Bedenken zu begegnen, entwarfen die Wissenschaftler ein Tierversuch, in dem eine Gruppe junger Ratten 4 Wochen Zigarettenrauch ausgesetzt war und eine Gruppe nicht war. Von beiden Gruppen wurde die Hälfte angebotene Grundnahrungsmittel und die andere Hälfte wurde Nahrung angeboten, zu der BCAAs hinzugefügt worden war. Die BCAA-angereicherte Nahrung enthielt ungefähr die gleiche Menge an Aminosäuren wie die Standardnahrung. Zigarettenrauchen ist für alles grundsätzlich schlecht, und das schließt auch deine Muskeln ein. Wissenschaftler an der Nara Medical University in Japan machten eine faszinierende Entdeckung für Bodybuilder und andere Kraft Athleten, die noch rauchen: Ergänzungen mit BCAAs können helfen, gegen die negativen Auswirkungen, die das Rauchen auf Muskeln hat.

 Ergebnisse

 

Die Ratten, die in Zigarettenrauch einatmen, wuchsen weniger schnell. Das war teilweise auf die Tatsache zurückzuführen, dass sie weniger verbraucht haben. Rauchen ist schlecht für so ziemlich alles, was Ihre Muskeln beinhaltet. Forscher an der Nara Medical University in Japan machten eine faszinierende Entdeckung für Bodybuilder und andere Stärke professionelle Athleten, die noch rauchen: Ergänzung mit BCAAs können helfen, neutralisieren die negativen Ergebnisse, die das Rauchen auf Muskeln hat. Rauchen ist schlecht für so ziemlich alles, und das schließt Ihre Muskeln ein. Forscher an der Nara Medical University in Japan machten eine faszinierende Entdeckung für Bodybuilder und andere Stärke professionelle Athleten, die noch rauchen: Ergänzungen mit BCAAs können helfen, den negativen Ergebnissen, die das Rauchen auf Muskeln hat, entgegenzuwirken.

 

Die BCAA Ergänzungen nicht normalisieren die Wachstumsrate der Rauchen Zigaretten Ratten, aber es hat neutralisiert die negativen Ergebnisse des Rauchens auf Muskelmasse. Die unten aufgeführte Figur programmiert das Gewicht des Gastrocnemius in den 4 Gruppen. Zigarettenrauchen ist schlecht für so ziemlich alles, und das schließt Ihre Muskeln ein. Wissenschaftler an der Nara Medical University in Japan machten eine faszinierende Entdeckung für Bodybuilder und andere Kraft professionelle Athleten, die noch rauchen: Ergänzung mit BCAAs können helfen, neutralisieren die negativen Auswirkungen, die das Rauchen auf Muskeln hat. Die Japaner entdeckten, dass das Rauchen von Zigaretten die Konzentration von BCAAs im Blut minimiert. BCAA Ergänzung kann das Ergebnis der Zigarettenrauchen negieren und bringen die Menge an BCAAs in den Blutstrom zurück.

Zigarettenrauchen ist schlecht für praktisch was auch immer, was Ihre Muskeln beinhaltet. Forscher an der Nara Medical University in Japan machten eine faszinierende Entdeckung für Bodybuilder und andere Kraft Athleten, die noch rauchen: Ergänzung mit BCAAs können helfen, gegen die negativen Auswirkungen, die Zigarettenrauchen hat auf Muskeln. Die Muskeln der Tiere, die den Rauch einatmen, enthielten ebenfalls geringere Mengen an BCAAs. Deshalb waren ihre Muskeln kleiner als die der anderen Laborratten. BCAA-Ergänzungen normalisiert die Menge der BCAAs in den Muskeln der Ratten. Rauchen Zigaretten ist schlecht für grundsätzlich was auch immer, und das schließt Ihre Muskeln. Wissenschaftler an der Nara Medical University in Japan machten eine faszinierende Entdeckung für Bodybuilder und andere Kraft professionelle Athleten, die noch rauchen: Ergänzungen mit BCAAs können helfen, bekämpfen die ungünstigen Auswirkungen, die das Rauchen auf Muskeln hat.

Mechanismus

Im Jahr 2011 veröffentlichten die Forscher die Ergebnisse eines anderen Tierversuchs, wo sie tatsächlich die Ergebnisse von Zigarettenrauch untersucht hatten. [J Toxicol Sci. 2011 Jun; 36 (3): 261 -6.] In diesem Experiment beobachteten sie, dass die Exposition gegenüber Tabakrauch die Immunzellen im Darm verursacht, um mehr Glutamin zu verwenden. Das könnte beschreiben, warum die Menge der BCAAs als Ergebnis der direkten Exposition gegenüber Zigarettenrauch abnimmt: Zigarettenraucher Körper nutzen größere Mengen von BCAAs, um Glutamin zu synthetisieren.

 

Quelle: http://ergo-log.com/bcaas-can-protect-smokers-muscle-mass.html